Archiv

Heft 3

Ausgabe 3
Erscheinungsdatum 01.04.2007
Online-Veröffentlichung 02.07.2013
Anzahl Publikationen 8

Aufsätze

Vereinheitlichung des Strafprozessrechts als Mittel zum Zweck? Grenzen strafprozessualer Harmonisierung im Zuge der Umsetzung des Prinzips der gegenseitigen Anerkennung in der EU

von Privatdozent Dr. Tomas Krüßmann, LL.M

Seite: 1-9

Abstract

Die Schaffung eines Raums der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts ist eines der herausragenden Reformvorhaben der EU, das in seiner Bedeutung sicherlich der Begründung des EG-Binnenmarktes [...]

Die Marktabgrenzung im Rundfunk- und Pressebereich und ihre Bedeutung im Rahmen der deutschen Fusionskontrolle

von Sarah-Céline Tacke

Seite: 10-22

Das Verhältnis von Mord und Totschlag: Auswirkungen auf die Teilnehmerhaftung

von Wiss. Mit. Bettina Röwer

Seite: 23-31

Unter die Räder gekommen: Ein Erklärungsansatz zur Durchsetzungsschwäche von Umweltbelangen im Planungsrecht

von Stud. jur. Philip Rusche

Seite: 32-42

Terrorismus - Erscheinungsformen, Ursachen und Abwehrmaßnahmen

von Stud. jur. Alexander-Philipp Eckert, LL.B.

Seite: 43-59

Kurzbeiträge

LL.M.-Studium an der University of Edinburgh

von Dr. Manuel Ladiges

Seite: 59-61

Abstract

Es ist keine neue Erkenntnis, dass ein Studienaufenthalt im Ausland nicht nur zur Vertiefung der sprachlichen und fachlichen Kenntnisse beiträgt, sondern auch eine wichtige persönliche Erfahrung [...]

Buchbesprechung: Lena Foljanty, Ulrike Lembke (Hrsg.), Feministische Rechtswissenschaft. Ein Studienbuch

von Stud. jur. Nadine Lindow

Seite: 61-63

Abstract

Lena Foljanty, Ulrike Lembke (Hrsg.): Feministische Rechtswissenschaft Ein Studienbuch

Gutachten

Der unzuverlässige Rechtsanwalt - Hausarbeit im Zivilrecht

von Stud. jur. Lars Dittrich (Bearbeiter)

Seite: 63-76

Zurück

Aktuelles Heft:

Hier geht es direkt zum aktuellen Heft 22