Archiv

Heft 9

Ausgabe 9
Erscheinungsdatum 01.04.2010
Online-Veröffentlichung 02.07.2013
Anzahl Publikationen 6

Aufsätze

Die nachträgliche Sicherungsverwahrung - rechtliche und prognostische Aspekte

von Stud. jur. Kristin Haffke

Seite: 1-17

Abstract

Die nachträgliche Sicherungsverwahrung ist eines der umstrittensten Institute des deutschen Strafrechts. Sie sorgt immer wieder für heftige Diskussionen. Hier geht es v. a. um die Abwägung zwischen [...]

Religiöse Kleidung und Neutralität des öffentlichen Dienstes

von Stud. jur. Simon Reinhard

Seite: 17-31

Abstract

Der vorliegende Beitrag untersucht die Zulässigkeit religiöser Kleidung von Angehörigen des öffentlichen Dienstes unter Berücksichtigung des Gebotes der religiös-weltanschaulichen Neutralität des [...]

Deutschland vs. Italien – Gilt der Grundsatz der Staatenimmunität noch unbegrenzt?

von Stud. jur. Tobias Hofmann

Seite: 31-42

Abstract

In den letzten Jahren wurde die Bundesrepublik Deutschland mehr denn je vor ausländischen Zivilgerichten auf Schadensersatz wegen im Zweiten Weltkrieg begangener Kriegsverbrechen verklagt. [...]

Kurzbeiträge

Zwischen Recht und Politik – Ein Praxisbericht über die Arbeit in Parteischiedsgerichten

von Hannelore Kohl, Präsidentin des LVerfG M-V und Präsidentin des OVG Greifswald

Seite: 42-47

Abstract

Der Beitrag gibt einen Einblick in den rechtlichen Rahmen und die Tätigkeit von Parteischiedsgerichten. Die Autorin berichtet aus ihrer praktischen Erfahrung als Vorsitzende der  [...]

Gutachten

Der gejagte Dieb – Hausarbeit im Strafrecht

von Stud. jur. Philipp Raschke (Bearbeiter)

Seite: 48-58

Flashmob – Verantwortlichkeit bei „Blitzmeuten“

von Wiss. Mit. Dominik Richers (Ersteller)

Seite: 59-68

Zurück

Aktuelles Heft:

Hier geht es direkt zum aktuellen Heft 23